Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 01.02.2018 | 53 Klicksteilen auf

Brand eines Einfamilienwohnhauses

Am Mittwoch, gegen 09:10 Uhr, teilte ein Zeuge eine Rauchentwicklung aus dem Dach des betroffenen Wohnhauses mit. Die Rauchentwicklung kam aus einem Büro im Obergeschoss. Bei dem Brand kam es zu keinen Personenschäden. Die Kripo Passau hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Dabei dürfte ein technischer Defekt im Büro ursächlich gewesen sein. Der Schaden am Wohnhaus wird auf ca. 150.000 Euro beziffert.


Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013

Veröffentlicht am 01.02.2018 um 13:46 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern




Kommentare



⇑ nach oben