Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 12.10.2017 von Stephanie Bildl | 94 Klicksteilen auf

ARBERLAND-Haus ist nun kostenloser WLAN-Hotspot!

Bis 2020 will Staatsminister Dr. Markus Söder die Kommunen, Hochschulen, Behörden und Tourismusziele des Freistaats mit 20.000 neuen WLAN-Hotspots ausrüsten. Bereits jetzt Anteil am "BayernWLAN" hat das ARBERLAND-HAUS Regen, welches unter seinem Dach die vhs ARBERLAND, das ARBERLAND Hotel sowie die Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio GmbH vereint.

Ihr Leiter, Herbert Unnasch, ist, ebenso wie im Falle des flächendeckenden Breitbandausbaus, mehr als angetan von der Regierungsinitiative: "Lebensqualität hat viele Gesichter - und dazu gehört heutzutage auch eine gute, allgemein zugängliche Anbindung ans Internet." Hier pflichtet ihm Wirtschaftsföderer Markus König bei: "Digitalisierung ist kein Privileg der Großstädte und kostenloses WLAN in anderen Teilen der Welt Standard. BayernWLAN stärkt damit nicht nur den ländlichen Raum sondern sorgt für digitale Chancengleichheit. Das bedeutet: gleichwertige Lebensbedingungen in ganz Bayern."

von links: Markus König, Christian Nausch (Leiter Internes Service Center), Oliver Berger und Herbert Unnasch von der ARBERLAND REGio GmbHvon links: Markus König, Christian Nausch (Leiter Internes Service Center), Oliver Berger und Herbert Unnasch von der ARBERLAND REGio GmbH

Smartphone-, Tablet- und Laptop-Usern wird der Einstieg ins kostenlose Netz denkbar einfach gemacht: "Jeder Hotspot heißt @BayernWLAN und ist zeitlich unbegrenzt nutzbar. Es sind weder Passwörter noch Anmeldedaten und auch keine Registrierung notwendig. Der Jugendschutz wird durch Filter garantiert", erläutert Oliver Berger, Systemadministrator der ARBERLAND REGio GmbH.

BayernWLAN ist eine geförderte Projektinitiative vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. Weitere Informationen finden Sie unter: www.wlan.bayern.de


[PR]



Informationen zur Firma/Organisation

Der Landkreis Regen – das ARBERLAND – hat mit der institutionalisierten Einbindung von Wirtschaft und Kommunen die ARBERLAND REGio GmbH gegründet und damit die Kompetenzen von Regionalmanagement, Wirtschaftsförderung und Tourismusförderung unter einem Dach zusammengeführt.
Ort:Amtsgerichtstraße 6 – 8
D-94209 Regen
Telefon:+49 (0) 9921 / 96 05 - 2222
E-Mail:
Website:www.arberland-regio.de


Quellenangaben

ARBERLAND REGio GmbH




Kommentare



⇑ nach oben