Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 02.10.2017 von Stephanie Bildl | 244 Klicksteilen auf

Seniorenausflug der Passauer Oberland-Gemeinden voller Erfolg

Zum ersten gemeinsamen Seniorenausflug aller ILE-Gemeinden des Passauer Oberlandes trafen sich rund 370 Seniorinnen und Senioren mit ihren kommunalen Beauftragten und den Bürgermeistern Ende September im Museumsdorf Tittling.

Das ILE-Team um Bürgermeister Rudolf Müller, Ruderting, und seinem Kollegen aus Witzmannsberg, Josef Schuh, sowie Projektmanagerin Gabriele Bergmann hatte diesen ersten ILE-weiten Ausflug organisiert und wurde durch die zahlreiche Teilnahme aus allen Gemeinden des Passauer Oberlandes belohnt. "Ohne die tatkräftige Unterstützung der Seniorenvertreter in den ILE-Gemeinden und die Verwaltungen vor Ort hätte das allerdings nicht so gut geklappt", resümierte Rudolf Müller zufrieden. Hier zeigte sich einmal mehr der Wert einer funktionierenden gemeindeübergreifenden Zusammenarbeit.

v.li.n.r.  ILE-Vorsitzenden und Bgm. Stephan Gawlik (Fürstenstein) und die Organisatoren des Seniorenausflugs, ILE-Projektmanagerin Gabriele Bergmann, Bgm. Josef Schuh (Witzmannsberg) und Bgm. Rudolf Müller (Ruderting) v.li.n.r.  ILE-Vorsitzenden und Bgm. Stephan Gawlik (Fürstenstein) und die Organisatoren des Seniorenausflugs, ILE-Projektmanagerin Gabriele Bergmann, Bgm. Josef Schuh (Witzmannsberg) und Bgm. Rudolf Müller (Ruderting)

Ziel war es, den älteren Gemeindebürgern einen unbeschwerten, gemütlichen Nachmittag zu ermöglichen, bei dem sie sich untereinander kennenlernen oder einfach wiedersehen konnten. So gab es manch nette Begegnung, mit der man nicht gerechnet hatte. Nebenbei wurde das ein oder andere Schwätzchen auch mit dem Bürgermeister oder dem Seniorenvertreter der Gemeinde gehalten, bei dem auch mal eine dringende Frage geklärt werden konnte.

Auch Hausherr Peter Höltl und seine Gattin Christina ließen es sich nicht nehmen, die Senioren in der Glashütte des Museumsdorfs herzlich zu begrüßen und ein paar Sätze an die Teilnehmer zu richten. Bei bester musikalischer Unterhaltung mit den "Bründlmusikanten", Kaffee und Kuchen gestaltete sich ein kurzweiliger Nachmittag. Auch das Wetter hatte ein Einsehen, sodass die rüstigeren Besucher einen kleinen Spaziergang durchs Museumsdorf unternehmen konnten.

Rund 370 Seniorinnen und Senioren aus allen 11 ILE-Gemeinden verbrachten einen gemütlichen Nachmittag im Museumsdorf mit ihren Seniorenvertretern und Bürgermeistern.Rund 370 Seniorinnen und Senioren aus allen 11 ILE-Gemeinden verbrachten einen gemütlichen Nachmittag im Museumsdorf mit ihren Seniorenvertretern und Bürgermeistern.

Vor der Verabschiedung ehrten ILE-Vorsitzender Stephan Gawlik, Bürgermeister in Fürstenstein, und seine beiden Rudertinger und Witzmannsberger Kollegen die vier ältesten Teilnehmer mit einem kleinen Präsent. Dies waren: Liesl Oberleitner mit 92 Jahren aus Fürstenstein, Max Streibl mit 91 Jahren aus Tittling-Englburg sowie Cilly Klessinger (Fürstenstein) und Katharina Simmeth (Tittling), beide 90 Jahre alt.

Für alle stand fest: So einen Ausflug soll es auch im nächsten Jahr wieder geben!


[PR]



Quellenangaben

ILE Passauer Oberland
Bild 1: A. Käser
Bild 2: G. Bergmann




Kommentare



⇑ nach oben