Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 13.09.2017 | 14 Klicksteilen auf

Beziehungsstreit endet in körperlicher Auseinandersetzung

Am Mittwoch früh gegen 01:30 Uhr kam es zwischen einem 30-Jährigen und seiner 26-jährigen Bekannten in deren Wohnung zu einer körperlicher Auseinandersetzung. Nach ersten Ermittlungen stach die Frau im Laufe der wechselseitigen Auseinandersetzung mit einem Messer dem Mann in den Oberkörper. Die genauen Hintergründe der Tat sind aktuell noch Gegenstand der Ermittlungen der Kripo Passau. Auch ein mögliches Handeln aus Notwehr kann bislang nicht ausgeschlossen werden.

Der Mann wurde verletzt ins Klinikum Passau verbracht. Lebensgefahr bestand zu keinem Zeitpunkt.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Passau wurde die Frau nach den erfolgten polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.


Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Presse-Team, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 13.09.2017 um 15:15 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern




Kommentare



⇑ nach oben