Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 11.07.2017 | 86 Klicksteilen auf

Diebstahl eines hochwertigen Pkw – erneuter Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

Die Kripo Deggendorf bittet nun nochmals um Hinweise zu folgenden Fragen:

Wer hat im Tatzeitraum in der Nacht von Freitag auf Samstag (07./08.07.2017) aber auch bereits Tage zuvor verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Flurstraße gemacht?

Wem ist im Bereich der Flurstraße ein unbekanntes Fahrzeug mit polnischem Kennzeichen, vermutlich besetzt mit zwei Personen, bereits ein bis zwei Wochen vor der Tatausführung aufgefallen, dass ohne erkennbaren Grund in die Flurstraße eingefahren ist und die Fahrzeuginsassen sich dort umgesehen oder sich verdächtig verhalten haben ?

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kripo Deggendorf, Tel. 0991/3896-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014.
Veröffentlicht: 11.07.2017, 12.24 Uhr



Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern




Kommentare



⇑ nach oben