Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 20.06.2017 von Stephanie Bildl | 734 Klicksteilen auf

„Lokalrunde“ im Jugendzentrum Zeughaus

Das Jugendzentrum Zeughaus bietet seit März eine neue Konzertreihe für einheimische Bands und Künstler. Die „Lokalrunde“ geht am Samstag, 24.06.2017 ab 20 Uhr mit „Collapsed Minds“, „AdvenA“ und „The Final Impact“ in die zweite Runde.

The Final ImpactThe Final Impact | www.the-final-impact.de

Laut einer Recherche des „ZEIT-Magazins“ ist Passau die Bayerische Hauptstadt der Metalbands. Auf die Einwohnerzahl runtergerechnet gibt es in der Dreiflüssestadt die höchste „Metalband-Dichte“. Die zweite Ausgabe des Formats „Lokalrunde“ im Jugendzentrum Zeughaus steht auch deswegen unter dem inhaltlichen Motto „hard edition“. „Collapsed Minds“, „AdvenA“ und „The Final Impact“ sind drei junge, aufstrebende und aus dem lokalen Kontext stammende Metalbands, die sich und ihre Musik vorstellen möchten.

AdvenA
AdvenA | www.advenaband.de

Das Format „Lokalrunde“ gibt einheimischen Musikern eine gemeinsame Bühne: ob etablierte Bands oder Jungspunde, ob Punk oder Pop – alles kann, nichts muss! Für einen schlanken Eintrittspreis in Höhe von 5,00 Euro können die Besucher die Vielfalt der heimischen musikalischen Jugendkulturen erfahren und entdecken.


[PR]



Informationen zur Firma/Organisation

Ort:Rathausplatz 2
D-94036 Passau
Telefon:08 51/396-0
E-Mail:
Website:www.passau.de


Quellenangaben

Stadt Passau




Kommentare



⇑ nach oben