Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 12.06.2017 | 171 Klicksteilen auf

Pkw-Fahrer bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt

Am Sonntagabend (11.06.2017) ereignete sich auf der Kreisstraße KEH 11 ein tödlicher Verkehrsunfall.
Ein 72jähriger Mercedes-Fahrer fuhr auf der KEH 11 von Teugn kommend in Richtung Hausen. Aus ungeklärter Ursache kam er plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen, am Fahrbahnrand stehenden, Baum. Aufgrund des starken Aufpralls wurde der allein im Fahrzeug befindliche 72jährige sehr stark verletzt. Nach erfolgter einstündiger Reanimation wurde er mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Regensburg verbracht, wo er jedoch wenig später verstarb.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist von keinem Fremdverschulden auszugehen.

PHK Winkler, PI Kelheim, Tel: 09441/5042-0


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern




Kommentare



⇑ nach oben