Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 24.09.2016 | 262 Klicksteilen auf

Polizei befreit Kleinkinder aus Pkw

Am Freitagmorgen, 23.09.2016, befand sich eine Mutter zusammen mit ihren beiden Kleinkindern im Alter von acht Monaten und zweieinhalb Jahren am Stadtplatz in Vilsbiburg.

Aus bisher ungeklärten Gründen sperrte sich der Pkw jedoch ab, nachdem die Mutter aus diesem ausgestiegen war. Die beiden Kleinkinder blieben im versperrten Pkw zurück.

Nachdem sich der Pkw nicht mehr öffnen ließ und die Mutter nicht mehr weiter wusste, verständigte sie die Polizeiinspektion Vilsbiburg.
Die Polizeibeamten schlugen daraufhin eine Seitenscheibe des Pkws ein, sodass die beiden Kleinkinder aus dem Pkw befreit werden konnten.
Die sichtlich erleichterte Mutter konnte schließlich ihre beiden Kinder wieder unversehrt in ihre Arme nehmen.


Medienkontakt: Polizeiinspektion Vilsbiburg, Hermann Vogelgsang, EPHK, 08741-96270
Veröffentlicht am 24.09.2016, 10.35 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern




Kommentare



⇑ nach oben