Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 22.08.2016 von Stephanie Bildl | 1667 Klicksteilen auf

Karate-Training im Freibad – Ferienspaß des 2. Karate Club Bayerwald e.V.

Grafenau / 2. Karate Club Bayerwald e.V.
Gutes Wetter ist in diesen Sommerferien ja bisher nicht so angesagt. Glück hatten die über 50 Teilnehmer am diesjährigen Pooltraining des 2. Karate Club Bayerwald in Grafenau. Bei strahlendem Sonnenschein erlebten die Karate-Kids tolle Ferienstimmung erhielten eine Karate-Einheit auf der Wiese des Freibads in Grafenau.

Die Teilnehmer am Freibad-Training auf der Wiese.
Die Teilnehmer am Freibad-Training auf der Wiese.

Danach gingen die Karatelehrer mit ihren Schützlingen „ins Wasser“, um im Wasser die Einheiten fortzusetzen. Die drei Stunden vergingen wie im Flug und die Kinder brachten es auf den Punkt: „Hoffentlich haben wir nächstes Jahr wieder gutes Wetter, damit wir den Badespaß wiederholen können.“

Die Teilnehmer im Freibad.
Die Teilnehmer im Freibad.

Das funktioniert aber nur so gut, weil die Karatelehrer Ramona und Paul Gruber Unterstützung durch eine große Anzahl Eltern hatten. Informationen zum 2. Karate Club Bayerwald gibt es unter http://www.karateclub-bayerwald.de


[PR]



Informationen zur Firma/Organisation

Der 2. Karate Club Bayerwald e.V. ist Mitglied im Shitoryu Shukokai Karate Deutschland e.V. Wir unterrichten Shukokai Karate.
Ort:Schwarzmaierstraße 61
D-94481 Grafenau
Telefon:09928 / 903550
E-Mail:
Website:www.karate-bayerwald.de/


Quellenangaben

Bericht: 2. Karate Club Bayerwald e.V., Paul Gruber
Fotos: Ramona Gruber




Kommentare



⇑ nach oben